Skip to main content
Lego.com

Wählen Sie Ihren Lieferort und Ihre Sprache aus, damit Ihnen die verfügbare Produktauswahl angezeigt wird.

Seltene Sets
Einstellung in Kürze
Item 1 of 9
Item 1 of 9
Item 1 of 9
Item 1 of 9
Creator ExpertCreator Expert
LEGO®

Riesenrad

Altes Produkt

Riesenrad4.9412517.
rating.prefix4.9rating.postfix
Achtung!
Erstickungsgefahr.
Kleine Teile.
ÄHNLICHE PRODUKTE FINDEN

Produktdetails

Erlebe das wunderbare LEGO® Creator Riesenrad!

Artikel
10247
Alter
16+
Teile
2464

Funktionen

Baue das majestätische Riesenrad – die größte Attraktion auf dem Jahrmarkt! Dieses entzückende Modell aus der Produktreihe LEGO® Creator Expert strahlt eine ganz besondere Eleganz aus, die das Gefühl von Nostalgie, Romantik und Abenteuer weckt. Es ist Jahrmarkt in der Stadt und der Eisverkäufer muss eine lange Schlange aufgeregter Kunden bedienen, die auf ihre erste Fahrt mit dem magischen Riesenrad warten, das den Jahrmarkt überragt. Dreh langsam an der Kurbel und sieh zu, wie das Riesenrad die Gondeln anmutig in die richtige Position absenkt, um die Passagiere aufzunehmen. Zieh einfach an dem Hebel, um die Zustiegsplattform anzuheben, öffne die Tür der Gondel und hilf den Passagieren beim Einsteigen. Viel Spaß beim Bauen dieses eleganten Modells mit authentischen Charme und echte Magie, das deine Fantasie beflügeln wird. Das Riesenrad lässt sich auch motorisieren. Dazu werden der LEGO® Power Functions M-Motor #8883 und die AAA-Batteriebox #88000 benötigt (die nicht im Set enthalten sind). Enthält 10 Minifiguren: einen Riesenradbetreiber, einen Eisverkäufer, 4 Kinder und 4 Erwachsene.

  • Enthält 10 Minifiguren mit entsprechendem Zubehör: einen Fahrgeschäftbetreiber, einen Eisverkäufer, 4 Kinder und 4 Erwachsene
  • Riesenrad mit Ticketschalter, Eisstand, einer Bank und diversen Blumen- und Baum-Elementen
  • Das Riesenrad verfügt über Zier-Elemente, Rampen, eine Zustiegsplattform und 12 bunte Gondeln mit aufklappbaren Türen
  • Zubehör: Brezel, Ballon, 2 Eishörnchen und ein Eisportionierer
  • Enthält unglaubliche 2464 LEGO® Elemente
  • Steig ins Riesenrad!
  • Dreh an der Kurbel und sieh dir an, wie sich das Riesenrad dreht.
  • Mit dem LEGO® Power Functions M-Motor #8883 und der AAA-Batteriebox #88000 (die nicht im Set enthalten sind) lässt sich das Riesenrad auch motorisieren.
  • Das Riesenrad ist 60 cm hoch, 55 cm breit und 38 cm tief.

Bauanleitungen

Riesenrad

Produkt-Bewertungen

Gesamtbewertungrating.prefix4.9rating.postfix
(17 Bewertungen)
100% der Kunden, die eine Bewertung verfasst haben, würden dieses Produkt empfehlen.

Bewertung

Gesamterfahrung

Spielerfahrungrating.prefix4.7rating.postfix
Schwierigkeitsgrad der Herausforderungrating.prefix4rating.postfix
Preis-Leistungs-Verhältnisrating.prefix4.6rating.postfix
Bitte beachten: Wenn Sie angeben, ob Sie diese Bewertung hilfreich fanden oder nicht, wird Ihre IP-Adresse von unserem vertrauenswürdigen Drittanbieter-Dienstprovider ausschließlich zu dem Zweck erfasst, Mehrfachangaben von derselben IP-Adresse aus zu verhindern. In unserer Datenschutzrichtlinie erfahren Sie, wie Sie die Verwendung Ihrer persönlichen Informationen kontrollieren können.

Bewertungen

1 von 5
  • 4 days ago
    rating.prefix4rating.postfix
    Ein Super-Riesenrad
    | 35-44
    Würde ich einem Freund empfehlen!
    Ein Riesenrad muss eines sein, nämlich groß! Und genau das ist mit diesem Set vollauf gelungen. Inmitten der Stadt überragt es mit seinen 60cm Höhe einfach alles. Der Aufbau ist anspruchsvoll, insbesondere da die Anleitungen hier auch dem empfohlenen Alter (Gott sei Dank) angepasst sind. Es sind lediglich 4 Bauabschnitte von unten nach oben, sodass man für jeden Abschnitt schon eine ordentliche Menge der Teile vor sich liegen hat. Neben dem eigentlichen Riesenrad gibt es noch ein paar liebevolle Details wie zahlreiche Blumen, Bäume oder einen Eisverkäufer. Figuren sind einige dabei, sodass man mehr als 1 Gondel besetzen kann. Soweit alles bestens. Und das alles ohne einen einzigen Aufkleber, wow! Aber aus meiner Sicht gibt es 3 Mankos, die jeder für sich selbst bewerten kann. Bei mir bedeuten sie in Summe 1 Punkt Abzug. 1) Die Arretierung der Plattform hakt das ein oder andere Mal und die Gondel schleifen leicht am Boden. 2) Die Gondeln sind mir etwas zu flach. Normale Figuren bekommt man nur sitzend hinein (und es wird sehr eng), ebenso sieht es mit den Kindern aus. Die können nicht sitzen und passen auch nahezu millimetergenau rein. 3) Die Grundplatte wird aus grünen Platten zusammen gesetzt. Hier hätte ich es schöner gefunden, wenn man eine vollständige rechteckige Gesamtplatte am Ende gehabt hätte. So muss man noch selbst grüne Platten unterlegen (vor allem mittig hinter dem Rad ist eine Lücke), ansonsten hat man in der Stadt ein Loch im Boden.
    Spielerfahrungrating.prefix5rating.postfix
    Schwierigkeitsgrad der Herausforderungrating.prefix4rating.postfix
    Preis-Leistungs-Verhältnisrating.prefix4rating.postfix
    Bauerfahrung: Profi
    War das hilfreich?
    45
  • 4 days ago
    rating.prefix5rating.postfix
    Einfach der Hammer
    | 25-34
    Würde ich einem Freund empfehlen!
    Das Set ist einfach der Wahnsinn. Der Aufbau macht richtig Spaß und fordert einen an der ein oder anderen Stelle auch endlich mal heraus. Aber kurz von vorne: Als erstes wird der Untergrund mit der Bodenverankerung gebaut und hierbei wird das Ausmaß dieses Sets ersichtlich. Es ist mit ca. 60 cm nicht nur hoch, sondern auch sehr breit bzw. lang. Beim Untergrund wurden einige Technikelemente verbaut, die aber mit grünen und braunen Steinen verdeckt werden. Zudem werden auch sehr schöne Details wie z.B. der Eisstand, das Steuerungshäuschen oder ein Drehkreuz gebaut. Auch die Blümchen & Bäume sind toll. Die Plattform unter dem Rad kann zum Ein- und Aussteigen per Hebel angehoben werden. Beim Bau des Rades wird man schon gefordert. Zum einen aufgrund der Größe und zum anderen dann, wenn man beide Räderteile miteinander verbindet. Dies verlangt schon Erfahrung und Geduld, macht aber einen riesen Spaß. Es ist sowieso erstaunlich was und vor allem wie mit Lego gebaut werden kann. Auch das Verbinden des Rades mit der Unterkonstruktion verlangt etwas Feingefühl. Zum Schluss kommen die Gondeln. Diese sind auch sehr schön. Man muss sich nur damit abfinden, dass man einige Tätigkeiten oft wiederholen muss bis alle 12 Gondeln fertig sind. Unterm Strich kann ich das Set jedem Fan empfehlen. Es ist sehr stabil und besitzt keinerlei Sticker. Im Vergleich zu dem Vörgänger-Riesenrad sieht es auch nicht nach Legotechnik aus. Auch eine Vorrichtung für den optionalen Motor ist schon vorhanden. Wenn ich was schlechtes suchen müsste, dann höchstens, dass die Plattform zum Ein- und Aussteigen beim Heben/Senken gelegentlich hakt. Darauf wird auch in der Anleitung hingewiesen und man muss die Plattformen etwas voneinander weg biegen/drehen, dann klappt das aber auch einwandfrei. FAZIT: Kaufen!!! Ihr werdet es nicht bereuen!!!
    Spielerfahrungrating.prefix5rating.postfix
    Preis-Leistungs-Verhältnisrating.prefix5rating.postfix
    Bauerfahrung: Fortgeschrittener
    War das hilfreich?
    55
  • 4 days ago
    rating.prefix5rating.postfix
    Mein neuer Aussichtspunkt in Brick City
    | 25-34
    Würde ich einem Freund empfehlen!
    Dieses Riesenrad ist einfach ein tolles Teil. Es sind tolle farbenfrohe Farben und einige seltene Teile in diesem Set. Insgesamt finde ich den Preis auch sehr fair im Verhältnis zu den Lizenz Produkten. Schade finde ich das der Untergrund nicht komplett Quadratisch oder Rechteckig ist sondern auf 2 Seiten etwas verjüngt ist so das man wenn man das Riesenrad in eine Legostadt integrieren möchte zwangsläufig noch ein paar grüne Bodenplatten brauch um die Lücken zu schließen. Der Aufbau war zum Ende hin etwas eintönig das liegt aber an den vielen gleiche Teilen (Gondeln), das bewerte ich aber jetzt nicht als negativ. Das haben Riesenräder halt an sich :-). Insgesamt auch wegen der Höhe von 60 cm ist es ein Eyecatcher. Man brauch definitiv Platz .
    Spielerfahrungrating.prefix4rating.postfix
    Preis-Leistungs-Verhältnisrating.prefix5rating.postfix
    Bauerfahrung: Fortgeschrittener
    War das hilfreich?
    55
  • 3 months ago
    rating.prefix5rating.postfix
    Jeden Cent wert.
    | 25-34
    Würde ich einem Freund empfehlen!
    Als ich erfahren habe, dass das Riesenrad angeboten wird dachte ich nur: wow. Das Riesenrad tröstet mich auf jeden Fall darüber hinweg, dass ich das Große Karussell damals verpasst habe. Der Aufbau hat sehr viel Spaß gemacht. Sobald es an das Riesenrad und die Gondeln herangeht wird es etwas eintönig, da man viele Schritte wiederholen muss. Spätestens wenn man die Stützpfeiler aufgebaut hat sieht man, wie groß das Riesenrad wird. Sehr positiv anzumerken ist, dass keinerlei Sticker verwendet werden. Sogar meine Frau ist von dem Riesenrad begeistert. Der Preis ist im Verhältnis zu vielen anderen Modellen äußerst attraktiv. Fehlende Lizenzkosten wirken sich hier sehr aus. Ich lasse es mir auch nicht nehmen, die restlichen freien Gondeln anderweitig zu "besetzen" (siehe Foto). Ein kleiner Wermutstropfen ist die Möglichkeit, das Set mit einem Motor auszustatten. Es ist eine Sache, dass der Motor zu sehr laut ist, er dreht sich auch viel zu schnell. Wäre der Motor ohne weiteres zu drosseln das er leiser und langsamer läuft wäre es perfekt. Das mag wohl in Verbindung mit Infrarotempfänger und Fernbedienung gehen, aber da verzichte ich lieber ganz auf die Motorisierung.
    Spielerfahrungrating.prefix5rating.postfix
    Preis-Leistungs-Verhältnisrating.prefix5rating.postfix
    Bauerfahrung: Profi
    War das hilfreich?
    55
1 von 5
Live Chat