Star Wars™LEGO®

Desert Skiff Escape

Preis44,99 €
Jetzt verfügbar
Product rating. 4 out 5 stars
1 Bewertungen
Begrenzung 20

ÄHNLICHE PRODUKTE FINDEN

Produktdetails

Meide die extrem gefährliche Sarlacc-Falle!

Artikel
75174
VIP-Punkte
44
Alter
7-12
Teile
277

Funktionen

Stell die legendären Abenteuer auf Jabbas Skiff nach, welches mit einer Planke und einem Frachtraum ausgestattet ist. Zum Set gehört auch noch eine Sarlacc-Grube mit aufklappbarem Schlund sowie Platz für eine Minifigur. Enthält vier Minifiguren.

Weitere Funktionen anzeigen

Mit diesem legendären Set kannst du spannende Abenteuer über den Sanddünen nachspielen. Hierzu ist das "schwebende" Skiff von Jabba the Hutt enthalten, das mit einer ausfahrbaren Planke, einem Frachtraum und beweglichen Rudern am Heck ausgestattet ist. Hilf Han Solo, mit Boba Fett und der Wache auf dem Skiff fertig zu werden, bevor sein Freund über Bord geht und im gefräßigen Maul des Sarlacc verschwindet.

  • Enthält vier Minifiguren: Han Solo, Chewbacca, Boba Fett und eine Wache auf dem Skiff.
  • Enthält ein Skiff und eine Sarlacc-Grube.
  • Das Skiff verfügt über eine ausfahrbare Planke, einen Frachtraum, bewegliche Ruder am Heck und durchsichtige Elemente unter dem Rumpf, damit es so aussieht, als würde das Skiff schweben.
  • Die Sarlacc-Grube verfügt über Tentakeln, Zähne und einen aufklappbaren Schlund, in den eine Minifigur hineinpasst.
  • Zur Ausrüstung gehören Han Solos Blaster-Pistole, Boba Fetts spezieller Blaster und eine Axt.
  • Handschellen für Chewbacca und Han Solo sind ebenfalls enthalten.
  • Stelle legendäre Szenen aus „Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ nach.
  • Dieses Set bietet Kindern im Alter von 7 bis 12 Jahren ein altersgerechtes Bau- und Spielerlebnis.
  • Das Skiff ist 6 cm hoch, 24 cm lang und 13 cm breit.
  • Die Sarlacc-Grube ist 10 cm hoch, 9 cm breit und 9 cm tief.
Desert Skiff Escape wurde bewertet mit 4.0 von 5 von 1.
Rated 4 von 5 von aus Fragwürdige Neuauflage Dass LEGO mit den kleineren 2017er Sets den Preis in überzogenem Maß angezogen hat ist nun vielerorts besprochen worden und ich möchte das auch nur mit meiner Bewertung des Preis/Leistungsverhältnisses würdigen. Generell hat der Einzelhandel bei vielen Sets entsprechend reagiert und bietet es oft zu 30€ an. Bei 277 Teilen ein faires, wenn auch nicht überragendes Preis/Leistungsverhältnis. Den offiziellen Preis ausgeklammert handelt es sich um ein sehr schönes Set mit jedoch zwei größeren Kritikpunkten. Positiv fallen die vier Figuren auf. Han Solo, Chewbacca und Boba Fett sind bereits bekannt, allerdings hat Han Solo schon die neue Frisur - sehr schön. Bei Boba Fett sind die Hände in einem seltsamen gelb - da haben mir die alten Hände besser. Ansonsten ist meiner Meinung nach alles beim Alten geblieben. Der neue Skiff Guard hat einen tollen, detaillierter Bedruck und gefällt mir deutlich besser als der (auch schöne) von der Sail Barge. Außerdem passt die Auswahl der Figuren sehr schön zur Szene. Auch die beiden Builds gefallen: Das Skiff ist interessant umgesetzt mit den großen, gerundeten Teilen als Seitenverkleidung. Der Sarlacc ist mit seinem runden "Maul" und nun ein paar Tentakeln mehr auch näher am Original. Zudem kann man eine ganze Figur darin unterbringen. Die "Wackelfunktion" über die Tentakel finde ich allerdings ziemlich überflüssig und eher störend und die dafür benötigten Technikteile sehen auch nicht schick aus. Kritik gibt´s von mir für die Farbauswahl der Teile. Beim Sarlacc war das sandfarbene und beim Skiff das mehr braune Farbschema des Vorgängers sehr viel treffender und näher an der Filmvorlage. Womit wir bereits beim größten Kritikpunkt sind: Warum nun der vierte Aufguss dieses Sets? Sicher, wer noch kein Desert Skiff hat und es zu einem guten Preis kriegt sollte unbedingt zugreifen. Besitzern des Sets 9496 kann ich jedoch keine Kaufempfehlung aussprechen. Auch wenn das 9496er etwas eckiger ist, sind die Farben besser getroffen, die Playfeatures (Waffenversteck im Skiff, Planke zum Ausfahren bzw. Ausklappen etc.) vergleichbar und der doppelte durchsichtige Stein als Standfuß lässt das alte Set etwas höher schweben, was gut zu Planke und dem Sarlacc passt. Eine neue Frisur von Han Solo allein rechtfertigt keinen Neukauf.
Veröffentlichungsdatum: 2017-04-12
  • y_2018, m_5, d_26, h_7
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.8
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_1
  • loc_de, sid_75174, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_lego-de