Neu
Technic™LEGO®

Volvo Konzept-Radlader ZEUX

Preis€119,99
Jetzt verfügbar
Product rating. 2.43 out 5 stars
7 Bewertungen
Begrenzung 5

ÄHNLICHE PRODUKTE FINDEN

Produktdetails

Entdecke den Volvo Konzept-Radlader ZEUX!

Artikel
42081
VIP-Punkte
239
Alter
10-16
Teile
1167

Funktionen

Entdecke den Volvo Konzept-Radlader ZEUX. Das futuristische 2-in-1-Modell verfügt über Allradlenkung, einen funktionstüchtigen Ausleger und eine funktionierende Schaufel sowie ein verstellbares Gegengewicht. Zum Set gehört außerdem das Modell einer Kartierungsdrohne.

Weitere Funktionen anzeigen

Erlebe die Zukunft der Baufahrzeuge mit dem LEGO® Technic Set „Volvo Konzept-Radlader ZEUX“ (42081). Das in Zusammenarbeit mit Volvo entwickelte futuristische Konzept-Modell enthält eine Fülle an realistischen Details, unter anderem eine baubare Kartierungsdrohne. Zum Hightech-Design des Fahrzeugs zählen auch die robusten Riesenreifen auf futuristischen Felgen. Manuelle Funktionen: Allradlenkung, ein Ausleger und eine Schaufel, die sich einzeln oder gleichzeitig betätigen lassen, sowie ein verstellbares Gegengewicht. Dieses LEGO Technic 2-in-1-Set verfügt über eine klassische Volvo-Lackierung, enthält Aufkleber zur Darstellung weiterer Details und lässt sich in den futuristischen Volvo Konzept-Lader PEGAX umbauen.

  • Futuristisches Konzeptmodell mit realistischen Details. Hierzu zählen die Allradlenkung, ein funktionstüchtiger Ausleger und eine funktionierende Schaufel, ein verstellbares Gegengewicht und robuste Reifen auf kunstvoll gearbeiteten Felgen. Zum Set gehört außerdem eine Kartierungsdrohne.
  • Entdecke den futuristischen LEGO® Technic Volvo Konzept-Radlader ZEUX!
  • Pass das Gegenwicht an die Ladung an.
  • Betätige den riesigen Ausleger und die Schaufel – einzeln oder gleichzeitig.
  • Das Modell verfügt über eine klassische Volvo Lackierung. Mit den beiliegenden Aufklebern lassen sich weitere Details darstellen.
  • Dieses LEGO® Technic Set für geübte Baumeister vermittelt ein fesselndes, lohnendes Bauerlebnis.
  • 2-in-1-Modell: Lässt sich in den futuristischen Volvo Konzept-Lader PEGAX umbauen.
  • Der Volvo Konzept-Radlader ZEUX ist mit ausgefahrenem Gegengewicht 18 cm hoch, 59 cm lang und 21 cm breit. Bei eingefahrenem Gegengewicht ist er 51 cm lang.
  • Der Volvo Konzept-Lader PEGAX ist mit ausgefahrenem Gegengewicht 18 cm hoch, 40 cm lang und 22 cm breit. Bei eingefahrenem Gegengewicht ist er 27 cm lang.
Volvo Konzept-Radlader ZEUX wurde bewertet mit 2.4 von 5 von 7.
Rated 4 von 5 von aus Ist schon ein gut gelungenes Set... Immer schön wenn man ein lizensiertes Set bekommt, und er gefällt mir ganz gut. Der Aufbau hat ca. 3 Stunden gedauert und hat Spass gemacht, da immermal wieder ein kleines Highlight / nette Details dabei waren. Die Beutel waren allerdings nicht nummeriert sodass es schon eng war auf dem Bautisch. Die 5 Funktionen die das Set hat wurden gut umgesetzt und lassen sich leicht bedienen, wobei man sagen muss das man sehr viel an den Rädern drehen muss. Also einmal Schaufel und Hinterachse hoch und runter dauert eine halbe Ewigkeit. Preis pro Teil ist zu hoch, aber für ein Lizenzset noch annehmbar. Wirklich ein gutes Set und ich bin ein stolzer Besitzer... Aber das einzig ware Problem was ich mit dem Set habe, ist das ich nicht verstehe wozu Lego es überhaupt gemacht haben. Lego hat sich entschieden ein Set zu machen was es in echt nichtmal gibt, und vielleicht auch nie so geben wird. Es gibt so viele Baumaschinen (auch von Volvo) die man ganz normal kaufen kann, und die keine Zukunftsmusik sind. Aber abgesehen is das Set an sich, eben wie es ist, schon gut. Und ich freu mich auf weitere Lizenzsets von Volvo, da auch der alte Radlader und Bagger top Sets waren.
Veröffentlichungsdatum: 2018-08-09
Rated 1 von 5 von aus gefällt mir überhaupt nicht Ich finde es schrecklich wenn dann so Machwerke den Platz weg nehmen für gute Technik Modelle. Sowas wäre sowohl in der Realität völlig sinnfrei als auch in der Lego Welt. Baut doch nen normalen Radlader und bitte setzt endlich wieder Technik Figuren rein. In einem Bauarbeiter Outfit. Die Leute würden durchdrehen vor Freude. Und der Radlader kann auch gern normales Rot Blau oder Grün sein. Einfach die Standard Farbe. Ich finde das Model absolut schrecklich. Vor allem nach dem vorigen tollen Volvo. Ich würde mir sogar so sehr wünschen dass Lego mal wieder die Technik Figuren in einer Neuauflage bringt. Im Bauarbeiter Outfit. Statt dessen kommt der unattraktivste Radlader den man sich vorstellen kann.Nicht mahl mehr mit Sitz. Halb Radlader und halb Skorpion? Warum kein LH350H oder eine schöne große Laderaupe? Ich denke die Kunden werden Lego massiv abstrafen und das Ding wird in den Regalen liegen bleiben wie Blei. Schrecklich. Eigentlich ist dieses Set der Technik New Order ATST . Einfach mal die obere Hälfte Weg lassen. Wenigstens ist der Stapler 42079 richtig schön geworden. Der wird mich trösten müssen.
Veröffentlichungsdatum: 2018-07-13
Rated 1 von 5 von aus Die nächste Enttäuschung Habe mir schon länger kein Technic-Set mehr zugelegt. man muss leider sagen, dass das Niveau der neuen Modelle zu wünschen lässt. Angefangen hat es mit diesem schrecklichen blauen Abschlepptruck mit 6 Reifen: winzige Funktionen in einem Riesenmodell. Dann kam der Bugatti Chiron. Der war optisch vielleicht ganz ok, aber nach dem, was ich so in den Bewertungen gelesen habe, ist das Modell technisch gesehen echt mies. und jetzt das: ein hässliches, unrealistisches gefährt, dass aber überhaupt nichts mit den normalen technic-Sets zu tun hat. Das ding sieht aus wie aus einem Avatar-FIlm oder so. Und die Draohne, da kann ich meinen Vorgängern nur zustimmen, sieht echt nach lego City aus. Und das alles, nachdem Technic vor kurzem noch so schöne Sets rausgebracht hat. Der Schaufelradbaggeer und der letzte Volvo waren wirklich schöne Modells. Lego, ihr hattet schon viel bessere Sets. Klar, mutig mal was neues zu machen, als immer nur diese Baumaschienen, aber so ein Ding ist echt eine Zumutung.
Veröffentlichungsdatum: 2018-07-28
Rated 1 von 5 von aus Das primitivste Modell soll das Konzept sein? Das Gerät hat keine Powerfunktions und soll nun das Zukunftkonzept sein? Das B Modell ist ja noch unattraktiver. Was soll ich bei Technik mit der Mini Lego City Drohne? Das ist doch im gesamten das unattraktivste Modell ever. Hättet Ihr doch lieber einfach einen schönen großen Radlader gebaut und dann einfach noch nen schönen 3 Achs LKW Dreiseiten Kipper.
Veröffentlichungsdatum: 2018-07-14
  • y_2018, m_10, d_19, h_15
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.8
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_7
  • loc_de, sid_42081, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_lego-de