Creator

Propellermaschine

  • Artikel-Nr.: 31011
  • Max: 10 ?
  • Alter:8-12
  • VIP-Punkte: 99
  • Teile:618
  • Auf Lager

Baue die LEGO® Creator Propellermaschine mit drehbaren Propellern, detailgetreuem Cockpit und 2 Minifiguren, bevor du es in ein Speedboot und einen Helikopter umbaust!

Preis 49,99 €

Tags


Mit der „3-in-1“ LEGO® Creator Propellermaschine sind rasante Abenteuer vorprogrammiert!

Mit der LEGO® Creator Propellermaschine kannst du die coolsten, waghalsigsten Manöver hoch über den Wolken hinlegen! Bewege das Heckrad dieses detailreichen Propellerflugzeugs vor und zurück, um den 8-Zylinder-Sternmotor anzukurbeln und schon dreht sich der Propeller! Die Motorabdeckung lässt sich öffnen, damit du auf das Getriebe zugreifen kannst. Stelle den Propeller ein, schiebe das Verdeck auf und platziere 2 Minifiguren in dem detailreichen Cockpit. Überprüfe die Landeklappen und Instrumente, bevor du durchstartest und über die Startbahn saust. Vergiss nicht, das Fahrwerk einzufahren, sobald du abgehoben hast. Anhand der beiliegenden Bauanleitung für alternative Modelle lässt sich das Propellerflugzeug in einen modernen Helikopter mit detailgetreuen Cockpit-Instrumenten oder ein schnittiges Speedboot mit Heckaufklappfunktion und Gepäckablage umbauen!

  • Mit detailreichem 8-Zylinder-Sternmotor mit Kurbelfunktion, großen Auspuffen, Verstellpropeller, einem Triebwerkraum mit funktionierendem Getriebe, den du öffnen kannst, einfahrbarem Fahrwerk, beweglichen Landeklappen, Verdeck zum Aufschieben, detailreichem Cockpit mit Steuerkonsole und - knüppel sowie Raum für 2 Minifiguren
  • Bewege das Heckrad, um den Propeller anzukurbeln
  • Sieh dir das funktionierende Getriebe an
  • Stelle den Propeller ein
  • Springe ins Cockpit, starte das Triebwerk und hebe ab
  • Fahre das Fahrwerk für die Landung aus
  • Lässt sich in einen modernen Helikopter und ein schnittiges Speedboot umbauen
  • Helikopter verfügt über Rotorkurbel- und Segelstellungsfunktion, drehbaren Heckrotor, detailgetreues Triebwerk, Heck zum Öffnen, Cockpit mit detailreicher Steuerkonsole und Platz für 1 Minifigur
  • Speedboot verfügt über großen Heckpropellermotor, Funktion zum Öffnen des Hecks, Cockpit mit detailgetreuer Steuerkonsole und Platz für 2 Minifigurensowie Front mit Gepäckablage zum Öffnen
  • Propellermaschine ist über 12 cm hoch, 34 cm lang und 40 cm breit
  • Helikopter ist über 13 cm hoch, 33 cm lang und 30 cm breit
  • Speedboot ist über 6 cm hoch, 23 cm lang und 8 cm breit