• Neu
City

Arktis-Truck

  • Artikel-Nr.: 60035
  • Max: 10 ?
  • Alter:5-12
  • VIP-Punkte: 39
  • Teile:374
  • Auf Lager

Mit dem LEGO® City Arktis-Truck mit Anhänger und mobilem Hightech-Labor sowie einem Geländefahrzeug entlockst du dem ewigen Eis seine letzten Geheimnisse.

Preis 39,99 €

Tags


Erforsche abgelegene Winkel der Arktis mit dem beeindruckenden LEGO® City Arktis-Truck!

Fahre mit dem LEGO® City Arktis-Truck in abgelegene Gebiete der Arktis und untersuche die im Eis verborgenen Geheimnisse in deinem Hightech-Labor! Der Truck kommt dank seines starken Motors und seiner riesigen Reifen auch mit widrigen Bedingungen gut zurecht. Im Laderaum befindet sich eine Werkzeugkiste und seitlich am Truck sind eine Kreissäge und ein Schraubenschlüssel befestigt. Öffne das abnehmbare mobile Labor mit beeindruckender Ausstattung, unter anderem Computerbildschirmen und einem Mikroskop. Damit sind die Forscher bestens ausgerüstet, um dem Eis seine letzten Geheimnisse zu entlocken. Schneide mit der Kettensäge durch den Eisblock, befestige die Kette des Geländefahrzeugs daran und schleppe ihn so zum Truck. Hebe den Eisblock anschließend mit dem Kran zur genaueren Analyse ins Labor. 

  • Enthält 3 Arktisforscher-Minifiguren mit Zubehör
  • Der Truck verfügt über eine Fahrerkabine, mehrere Scheinwerfer, Drehkran, durchsichtige blaue Windschutzscheibe, riesige Gummireifen, Laderaum zum Öffnen, Kiste mit Axt, Spitzhacke, Kreissäge und Schraubenschlüssel sowie Befestigungspunkte an der Seite des Trucks
  • Das mobile Labor ist ausgestattet mit Kufen, Stufen, Dach und Seitenteil zum Öffnen, Computerbildschirmen, Mikroskop, transparenten blauen Fenstern, Topf, Tasse, Kristall, Radar, Antenne und Laderaum zum Öffnen mit Kettensäge und Werkzeugkiste
  • Außerdem enthält das Set ein Geländefahrzeug mit offenem Cockpit für eine Minifigur, Gummireifen, Kette, durchsichtigem blauen Eisblock und einem Kristall
  • Eine Kapuze für den Arktisforscher, eine Spitzhacke, ein Schleifgerät und eine Kettensäge sind als Zubehör enthalten
  • Hole die Werkzeugkiste aus dem Laderaum
  • Dach und Seitenteil des mobilen Labors lassen sich öffnen
  • Ziehe den Eisblock mit dem Geländefahrzeug zum Arktis-Truck
  • Hebe den Eisblock mit dem Drehkran hoch ins Labor zur genaueren Untersuchung
  • Der Truck ist über 11 cm hoch, 14 cm lang und 6 cm breit
  • Das mobile Labor ist über 12 cm hoch, 16 cm lang und 9 cm breit
  • Das Geländefahrzeug ist über 6 cm lang, 4 cm breit und fast 2 cm hoch
  • Kann mit dem 60036 Arktis-Basislager kombiniert und zu einer ultimativen Forschungsmission erweitert werden