• Neu
City

Arktis-Eisbrecher

  • Artikel-Nr.: 60062
  • Max: 10 ?
  • Alter:6-12
  • VIP-Punkte: 199
  • Teile:717
  • Auf Lager

Alle Mann an Bord! Der LEGO® City Arktis-Eisbrecher verfügt über einen Landeplatz, Helikopter, Schneemobil, Labor, Schneepflug und ein Hundeschlittenteam.

Preis 99,99 €

Tags


Steuere den LEGO® City Arktis-Eisbrecher sicher durchs Eismeer!

Mit dem starken LEGO® City Arktis-Eisbrecher bringst du lebenswichtigen Nachschub zu den Expeditionsteilnehmern! Mit diesem leistungsstarken, leuchtend-orangen Schiff stellt auch das Eismeer kein Hindernis dar. Die Brücke ist abnehmbar. Darunter kommen die Stockbetten der Crew zum Vorschein, in denen sich die Besatzungsmitglieder während der langen Reise ausruhen können. Gehe vor Anker und transportiere die Frachtcontainer mit dem Helikopter ans Ufer. Mit dem Schneemobil fährst du anschließend zur Forschungsstation. Die Forschungsstation ist mit einem Mikroskop, einem Computer und vielen anderen wissenschaftlichen Gerätschaften ausgestattet. Außerdem verfügt sie über eine große Antenne, Gasbehälter und einen Masten, um mit den extremen Umweltbedingungen und der Abgeschiedenheit zurecht zu kommen. Begleite die Forscher auf ihrer Expedition mit dem Hundeschlitten. Der Schneepflug mit breiten Kufen und Schaufel macht den Weg frei. Aber Vorsicht! Ein Eisbär hält sich in der Nähe auf, also halte die Augen offen! Befestige die Hakenkette am Schneepflug, brich damit die Eiswand ein und gelange so an die Kristalle, damit du sie genauer analysieren kannst. Oder ziehe die riesigen Eisblöcke zur Station für weitere Untersuchungen.

  • Enthält 7 Minifiguren mit Zubehör: 4 Forscher, Kapitän, Pilot und Wissenschaftler
  • Der Arktis-Eisbrecher ist ausgestattet mit Anker mit Winde und Kette, Schneemobil, abnehmbarer Brücke mit Steuer, Fenster und Stufen, 2 Stockbetten, beweglichen Leitern, 2 Frachtcontainern mit Ausrüstung und einem Helikopterlandeplatz
  • Der Helikopter ist ausgestattet mit einem Cockpit für eine Minifigur, Drehrotoren, drehendem Heckpropeller und Windenfunktion
  • Die Forschungsstation verfügt über Tür und Wände zum Öffnen, Radar, Antenne, Labor mit Tisch, Mikroskop, Kühlschrank, Bett, Computer und Leiter
  • Der Schneepflug ist ausgestattet mit Gummiketten, großer Vorderschaufel, Haken und Kette, Kettensäge und Walkie-Talkie
  • Zum Hundeschlittenteam gehören 4 Huskys, Schlitten, Kamera, Fernglas, Spitzhacke und Walkie-Talkie
  • Außerdem enthält das Set: Eisbär, große Antenne mit Gasbehälter, Kisten, Mast, Fisch, 3 durchsichtige blaue Eisblöcke und 5 Kristall-Elemente
  • Kapuzen für die Arktisforscher, eine Schaufel, Besen, Lupe, Schleifer, Detektor und Schneeschuhe sind ebenfalls enthalten 
  • Mit der Kurbel lässt du den Anker fallen oder lichtest ihn
  • Hebe mit dem Helikopter vom Landeplatz ab und transportiere die Frachtcontainer ans Ufer
  • Unternimm spannende Expeditionen mit dem Hundeschlittenteam
  • Mit der Hakenkette des Schneepflugs kannst du die Eiswand einreißen oder die Eisblöcke hinter dem Schneepflug herziehen
  • Untersuche die geheimnisvollen Kristalle im Labor
  • Der Arktis-Eisbrecher ist über 18 cm hoch, 42 cm lang und 10 cm breit
  • Der Helikopter ist über 6 cm hoch, 14 cm lang und 13 cm breit
  • Das Schneemobil ist über 3 cm hoch, 6 cm lang und 3 cm breit
  • Die Forschungsstation ist über 17 cm hoch, 13 cm breit und 15 cm tief
  • Der Schneepflug ist über 6 cm hoch, 10 cm lang und 6 cm breit
  • Der Hundeschlitten ist über 16 cm lang, 5cm breit und fast 2 cm hoch
  • Die Eiswand ist über 6 cm hoch, 6 cm breit und 3 cm tief